Veranstaltungen

Stand des homunculus verlags auf der Leipziger Buchmesse

Hier finden Sie alle kommenden Veranstaltungen des homunculus verlags auf einen Blick und damit alle Möglichkeiten, Autoren und Verleger des Verlags persönlich zu treffen.

  • Do
    15
    Mrz
    2018
    So
    18
    Mrz
    2018

    Leipziger Buchmesse

    10–18 UhrMessegelände, Leipzig

    Der homunculus verlag begrüßt sie an seinem Stand nahe der Leseinsel der Jungen Verlage, u.a. mit den neuen Titeln Es brennt. Leben und Werk des Mordechai Gebirtig und Seitenstechen #3: Menschenfresser der Liebe.

  • Do
    15
    Mrz
    2018

    Neue Literatur im Beyerhaus

    20:30 UhrBeyerhaus, Leipzig

    100 Prozent Literatur! – So lautet auch dieses Jahr wieder das Motto beim Indie-Abend im Beyerhaus. Die Verlage duotincta (Berlin), homunculus (Erlangen), Bernstein (Siegburg) und kunstanstifter (Mannheim) präsentieren sich und neueste Literatur. Für uns dabei sind Crauss, Marlene Gölz und Michael Spyra (Menschenfresser der Liebe) und Olaf Trunschke (Die Kinetik der Lügen). Zum Leipzig-liest-Eintrag.

  • Fr
    16
    Mrz
    2018

    Lesung »Es brennt«

    20:00 UhrLindenfels Westflügel, Leipzig

    Lesung aus Es brennt von Uwe von Seltmann mit Lektorin Laura Jacobi im Rahmen der UV-Lesung im Saal des Lindenfelds Westflügels (Hähnelstraße 27, 04177 Leipzig). Zum Leipzig-liest-Eintrag.

  • Sa
    17
    Mrz
    2018

    Lesung »Menschenfresser der Liebe«

    14:30 UhrLeseinsel Junge Verlage, Leipziger Buchmesse

    Lesung aus Menschenfresser der Liebe mit Julia Grinberg, Gorch Maltzen und Tobias Roth auf der Leseinsel Junge Verlage (Halle 5 | G200). Zum Leipzig-liest-Eintrag.

  • Sa
    05
    Mai
    2018
    So
    06
    Mai
    2018

    KasselBuch 2018

    11:00 bis 18:00 UhrKulturbahnhof, Südflügel, Rainer Dierichs Platz 1, 34117 Kassel

    Der homunculus verlag ist mit einem Stand auf der KasselBuch 2018 vertreten.

  • So
    10
    Jun
    2018

    Ausguck: Prosa. Mit Anja Kampmann, Landolf Scherzer und Olaf Trunschke

    16:00Burg Ranis

    Olaf Trunschke liest aus seinem Roman Die Kinetik der Lügen. Eintritt / (ermäßigt): 8€ / 6€
    Weitere Informationen und Karten auf der Seite der Lese-Zeichen e.V.

  • Sa
    23
    Jun
    2018

    BuchmarktSchau! 2018

    14:00 bis 18:00Konrad-Adenauer-Anlage, Fürth

    Wir präsentieren unser Programm im Rahmen des Fürther Lesefests an einem eigenen Verlagsstand. Um 15 Uhr lesen auf der Bühne der Autor Manfred Kern und der Seitenstechen-Herausgeber Philip Krömer Beiträge aus Menschenfresser der Liebe.

  • Fr
    19
    Okt
    2018

    Wortwerk lädt ein

    20 UhrE-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen

    Als Gastautor liest Philip Krömer aus seinem Debütroman Ymir und mehr.

  • Do
    01
    Nov
    2018

    Alle meine Freunde – Indie-Lesung mit Judith Keller, Marian Paschen und John Steam Jr

    20 UhrE-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen

    Erlangen liest unabhängig! Zwei der talentiertesten jungen SchriftstellerInnen lesen aus ihren neuen, in unabhängigen Verlagen erschienenen Büchern: Judith Keller aus Die Fragwürdigen und Maruan Paschen aus Weihnachten. Im Gespräch mit einem der homunculus-Verleger geben sie Einblicke in ihre Arbeit und in eine florierende Szene jenseits des Massenmarkts. Für die musikalische Begleitung sorgt John Steam Jr. Ein Abend unter Freunden. Darum gilt auch: In Gruppen ist für jeden dritten Besucher der Eintritt frei.

  • Fr
    09
    Nov
    2018

    Buchvorstellung »Es brennt«

    18 UhrStadtpfarrkirche St. Marien, Müncheberg

    Buchvorstellung »Es brennt« von Uwe von Seltmann mit vielen Fotos, Liedbeispielen und Zeitdokumenten aus dem Leben von Mordechai Gebirtig anlässlich des Gedenkens der Progromnacht 1938 in Müncheberg.

  • Sa
    10
    Nov
    2018
    So
    11
    Nov
    2018

    RegensBUCH18

    10-18 UhrDEGGINGER, Wahlenstr. 17, 93047 Regensburg

    Wir sind mit unserem gesamten Verlagsprogramm bei der Buchmesse RegensBUCH in Regensburg vertreten! Wir laden ein zum Störbern in unseren Büchern und Spielen und beantworten gerne alle Fragen rund ums Büchermachen.

  • Sa
    10
    Nov
    2018

    Buchvorstellung »Es brennt«

    19 UhrEv. Kirchengemeinde, Heidersdorf (Erzgebirge)

    Autor Uwe von Seltmann stellt »Es brennt«, die erste deutschsprachige Biografie Mordechai Gebirtigs vor.

  • Sa
    10
    Nov
    2018

    Interaktive Lesung mit »Mr. Holmes« #2

    20 UhrKulturpub Schwarzer Adler, Herdegenpl. 1, 91056 Erlangen

    Wir lesen neue Fälle aus dem Mr. Holmes’ Krimi-Adventskalender Vol. 2, Sie denken sich die Lösungen aus. Das Pub-Quiz der weihnachtlichen Art!

  • Mi
    14
    Nov
    2018

    Buchvorstellung »Es brennt«

    19 UhrEckermann-Buchhandlung, Weimar

    Autor Uwe von Seltmann stellt »Es brennt«, die erste deutschsprachige Biografie Mordechai Gebirtigs vor.
    Mehr dazu.

  • Do
    15
    Nov
    2018

    Buchvorstellung »Es brennt«

    19 UhrBuchhandlung Gastl, Tübingen

    Autor Uwe von Seltmann stellt »Es brennt«, die erste deutschsprachige Biografie Mordechai Gebirtigs vor.
    Mehr dazu.

  • So
    18
    Nov
    2018

    Lesung »Es brennt«

    17 UhrRathaus Tailfingen, Seminarraum

    Uwe von Seltmann liest aus seinem Buch »Es brennt«, dazu werden einige Lieder Mordechai Gebirtigs zu hören sein (u.a. live).
    Veranstaltungsreihe der Vereine KZ-Gedenkstätte Hailfingen • Tailfingen e. V. und Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V., mitveranstaltet von der Buchhandlung Schäufele
    Eintritt frei.

    Mehr dazu.