Kampagne zur Bedeutung des Lesens

Mit dem Erscheinen der Anthologie Warum ich lese – 40 Liebeserklärungen an die Literatur beginnt der homunculus verlag Ende März eine Kampagne zur Bedeutung des Lesens. Sie beinhaltet u. a. eine Plakataktion sowie eine Zusammenarbeit on- und offline mit der Stiftung Lesen. Stets aktuelle Infos zur Kampagne gibt es auf facebook oder über unseren Newsletter.

Neugierig? Das Poster (DinA2) sehen Sie hier rechts (zum Vergrößern anklicken). Interessierte Buchhändler erhalten ihr persönliches Exemplar an unserem Stand auf der Leipziger Buchmesse (Halle 5, F119), von einem unserer Verlagsvertreter (nur Bayern und Baden-Württemberg) oder direkt bei uns: gefaltet verschicken wir das Poster kostenlos an Sie, gerollt berechnen wir einen geringen Unkostenbeitrag in Höhe des Portos. Lieferbar ab nächster Woche. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

In Warum ich lese erzählen 40 deutschsprachige Buchblogger in persönlichen Geschichten, wie sie zur Literatur fanden. Die Release-Party findet am 18. März in der Berliner Buchhandlung Fräulein Schneefeld & Herr Hund statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.